Inhalt:

Einladung zum 15-jährigen Jubiläum
Neue e-Mail-Adressen
Abi 91 Homepage online
Was wollt Ihr?


2006 - alles bewegt sich oder: 15 Jahre Abitur und noch immer nicht ausgelernt?!

Damit das "ach" und "ooh" über die vergangenen Zeiten und verpassten Gelegenheiten ein Ende hat und man/frau neben Kindergeburtstag, Hochzeit und den immer zahlreicheren runden Geburtstagen auch mal wieder einen Grund hat, richtig zu feiern und sich mit vernünftigen Menschen auf gleichem Bildungsniveau zu unterhalten, gibt es aus gegebenem Anlaß wieder ein großes gemeinsames

"Abitreffen"

am Samstag den 12. August 2006 ab 18:00 Uhr (schon traditionell) auf dem Grillplatz in Nieder-Wiesen.

Die Prozedur ist hoffentlich allen noch vom letzten mal bekannt:
Außer Veranstaltungsort, Grill, Grillkohle, einigen Tischen und Bänken, einfachen Toiletten, einem Musikwiedergabegerät, fließend Kaltwasser und Strom ist alles andere selbst mitzubringen (das verringert unseren Aufwand und schont euren Geldbeutel).

Also denkt an:
Was zu Grillen, einen leckeren Salat, Weißbrot, Brot oder Brötchen, Getränke (alkoholische und nicht-), Besteck, Teller, Gläser, ggf. Schlafsack und Zelt, zeitgenössische Musik, Lebensabschnittsgefährten/in, beweiskräftige Fotos und Unterlagen ...... und was Ihr sonst noch für einen gemütlichen Abend und den darauf folgenden Morgen benötigt !

Übrigens:
Wer noch Kontakt zu ehemaligen Klassenkameraden hat, die die "Frankenstraße" (Elisabeth Langgässer möge mir verzeihen) bereits vor dem großen Finale "Allgemeine Hochschulreife" verlassen haben, kann diese natürlich gerne einladen und mitbringen.


Neue e-Mail-Adressen

Aufgrund vermehrten SPAM-Aufkommens über die Weiterleitungen habe ich alle Adressen auf nachname.vorname@abi-91.com geändert. Die Adressen stehen auch nicht mehr direkt auf den Seiten, sondern nur noch als "Bauanleitung".

Abi 91 Homepage online

Wie kann man sich gegenseitig am einfachsten erreichen?

Klar: per e-Mail.

Und wie kann sich jeder alle e-Mail-Adressen merken?

Gar nicht. Man kann sie sich höchstens aufschreiben.

Und wenn sich eine Adresse ändert? Woher erfahren es alle?

Schwierig.

Wie wäre es denn, wenn jeder eine einfach zu merkende Adresse hätte. Und sei es nur als Weiterleitung. So etwas wie name@abi91.de?

Allerdings war ich nicht der einzige, der diesen Einfall hatte. Ergeben hat sich, dass als meiner Meinung nach beste Adresse www.abi-91.com noch frei war. Ich habe sie dann auch sofort gebucht.

Was die e-Mail-Weiterleitungen angeht, habe ich für jede bekannte Adresse, die mir Olaf mitteilen konnte, und das sind immerhin 48 von 69 Abiturienten, eine Weiterleitung eingerichtet. Dabei gelten die im Internet üblichen Regeln für deutsche Sonderzeichen.

Um das Suchen dach Namen zu vereinfachen, habe ich Kraft eigenen Größenwahns beschlossen, bei den Mädchen- bzw. Jungennamen zu bleiben.

So, und nun viel Spaß beim mailen!


Was wollt Ihr auf dieser Seite sehen?

ist die große Frage. Bitte schickt Eure Vorschläge an Michael Haas. Ich nehme auch vorgefertigte Inhalte!